Fussball

Chapecoense ändert Vereinslogo

SID
Chapecoense wird sein Logo in Zukunft verändern

Chapecoense hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass das Logo des Klubs ab sofort verändert wird. Dabei kündigte der Verein, der beim tragischen Flugzeugabsturz nahe der kolumbianischen Stadt Medellin nahezu seine komplette Mannschaft verloren hat, zwei grundlegende Änderungen an.

Das neue Logo des Vereins beinhaltet nun zwei neue Sterne. Einer davon befindet sich über dem eigentlichen Logo-Symbol, der für den Titel in der Copa Sudamericana steht, welchen Finalgegner Atletico Nacional dem Klub überlassen hat. Die weiße Farbe soll 'Frieden' symbolisieren, welche die verstorbenen Spieler gefunden haben.

Der zweite Stern befindet sich im Buchstaben 'F' des Kürzels 'ACF' und soll einfach für den Begriff 'Fußball' stehen, welches die große Leidenschaft der Verstorbenen war, die ihr Leben somit für den Klub und den Fußball indirekt geopfert haben.

Alle Fußball-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung