Australisches Liga-Team des Jahrzehnts

Thomas Broich wird gewählt

Von Finn Clausen
Dienstag, 28.04.2015 | 09:38 Uhr
Thomas Broich blüht in Australien richtig auf
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Die Australische Spieler-Vereinigung gab am Montagabend das Team des Jahrzehnts bekannt. Mit dabei in der von über 400 aktuellen und ehemaligen A-League-Profis bestimmten Auswahl ist auch der deutsche Mittelfeldspieler Thomas Broich (34) von Brisbane Roar. Der ehemalige Bundesliga-Profi wurde bereits im letzten Jahr von den Fans zum Spieler des Jahrzehnts gewählt.

Auch Alessandro Del Piero wurde in das 16-köpfige Team gewählt. In Australien beginnen in den nächsten Tagen die Playoffs um die Meisterschaft.

Brisbane Roar musste lange Zeit der Saison auf seinen Star aus dem Land des amtierenden Weltmeisters verzichten und erreichte den sechsten Platz, der noch für die Playoffs berechtigte.

Am 1. Mai trifft das Team auf Adelaide United und kämpft um den Einzug ins Halbfinale.

Thomas Broich im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung