Zwei Tote in Argentinien

SID
Dienstag, 11.11.2014 | 20:13 Uhr
In Argentinien kam es zu schlimmen Ausschreitungen
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bei einer Schießerei zwischen rivalisierenden Hooligans in Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires sind zwei Beteiligte ums Leben gekommen.

Dies berichtet die Nachrichtenagentur "AFP". Demnach sei es am Montag zu Ausschreitungen zwischen Anhängern der Viertligisten Sportivo Dock Sud und Atlético San Telmo gekommen, bei denen zwei San-Telmo-Fans tödlich verwundet wurden.

Ein weiterer Fan wurde mit schweren Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung