Elfenbeinküste muss antreten

SID
Dienstag, 02.09.2014 | 09:00 Uhr
Der Elfenbeinküste bleibt das Match gegen Sierra Leone nicht erspart
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Live
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die Nationalmannschaft der Elfenbeinküste droht der Ausschluss aus dem Afrika Cup 2015 in Marokko (17. Januar bis 7. Februar), sollten die Ivorer am Samstag nicht zu ihrem Heimspiel in Abidjan gegen das vom Ebola-Virus geplagte Sierra Leone antreten. Das bestätigte der afrikanische Verband (CAF) der französischen Nachrichtenagentur "AFP".

"Wenn ein Team aus welchen Gründen auch immer nicht antritt, wird es vom laufenden Wettbewerb ausgeschlossen", teilte CAF-Sprecher Junior Binyam am Dienstag schriftlich mit. Bislang sei noch kein offizielles Gesuch für eine Spielverlegung eingereicht worden.

Am vergangenen Dienstag hatte der Verband der Elfenbeinküste (FIF) bekannt gegeben, dass die Partie aus Angst vor dem Virus nicht stattfinden wird. "Die ivorische Regierung hat uns darüber informiert, dass das Spiel nicht in Abidjan ausgetragen werden darf", hatte der FIF mitgeteilt. Man werde nun über einen anderen Austragungsort beraten, der Spielplan des CAF müsse eingehalten werden, hatte es weiterhin geheißen.

An den Folgen einer Ebola-Erkrankung sind in Afrika bereits mehr als 1500 Menschen gestorben, alleine Sierra Leone hat bislang 422 Todesfälle zu verzeichnen. Der nationale Verband SLFA hatte angekündigt, bei der Partie in Abidjan nur im Ausland aktive Spieler anzutreten.

Alle Infos zur Elfenbeinküste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung