Anderlecht entlässt van den Brom

SID
Montag, 10.03.2014 | 14:45 Uhr
John van den Brom wurde der Laufpass gegeben
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der belgische Rekordmeister RSC Anderlecht hat seinen niederländischen Trainer John van den Brom entlassen. Dies bestätigte Klub-Präsident Roger Vanden Stock am Montag.

Der Renommierklub aus Brüssel hatte am vergangenen Samstag gegen den Vorletzten der Pro League OH Leuven seine neunte Niederlage der Saison kassiert. Zudem beträgt der Rückstand auf Tabellenführer Standard Lüttich bereits zwölf Punkte.

Van den Brom war im Mai 2012 als Trainer verpflichtet worden und führte die Mannschaft in seiner ersten Saison als Trainer zum Meistertitel. Bis zum Saison-Ende wird der 47-Jährige von seinem bisherigen Assistenten Besnik Hasi, einem ehemaligen Anderlecht-Spieler, ersetzt.

Alles zu RSC Anderlecht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung