Freitag, 10.01.2014

Nach Steuerhinterziehung

Bewährung für Placente

Der argentinische Fußball-Profi Diego Placente ist nach seiner 28-tägigen Haftstrafe, die er Mitte Dezember abgesessen hatte, offenbar mit einer Bewährungsstrafe davongekommen. Der Ex-Leverkusener war wegen Steuerhinterziehung festgehalten worden.

Diego Placente kommt wohl doch noch ohne Haftstrafe davon
© getty
Diego Placente kommt wohl doch noch ohne Haftstrafe davon

Placente wurde nach "Express"-Informationen zu einer Bewährungsstrafe von 6 Monaten und zur Rückzahlung seiner Steuerschuld verurteilt. Der ehemalige Spieler von Bayer Leverkusen war im Rahmen eines Legendenspiels im November 2013 wegen eines Steuerstrafverfahrens verhaftet worden.

Gegenüber gab der 35-jährige Verteidiger allerdings an, Deutschland "ohne Auflagen" wieder verlassen zu dürfen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, so dass Placente theoretisch noch Einspruch erheben könnte.

Matti Peters
Das könnte Sie auch interessieren
Janko traf schon wieder

Janko schießt Basel zum Sieg

Malmö darf sich über ein Erbgeschenk von Gunnar Djube freuen

Schwedens Meister Malmö erbt Millionen-Immobilie

Van Buyten wurde bei Lüttich vor die Tür gesetzt - wegen dubioser Rechnungen

Lüttich vs. van Buyten: "Wie im Bordell"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 23. Spieltag

Serie A, 25. Spieltag

Ligue 1, 26. Spieltag

Süper Lig, 21. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.