Dienstag, 12.11.2013

Manipulation in El Salvador

Escobar Rosales lebenslang gesperrt

Die Disziplinarkommission des Verbandes El Salvadors hat Nationalspieler Alexander Escobar Rosales wegen Spielmanipulationen lebenslang gesperrt.

Rosales ist bereits der 15. Spieler, der aufgrund von Spielabsprachen in El Salvador gesperrt wurde
© getty
Rosales ist bereits der 15. Spieler, der aufgrund von Spielabsprachen in El Salvador gesperrt wurde

Das teilte der Verband auf seiner Internetseite mit. Der 29-Jährige war an mehreren Spielmanipulationen der Nationalmannschaft beteiligt. Escobar Rosales ist bereits der 15. Spieler, der aufgrund von Spielabsprachen in El Salvador gesperrt wurde.

Alexander Escobar Rosales im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Das Urteil ist endgültig, eine Revision ist nicht möglich

Chef-Etage des ägyptischen Verbandes abgesetzt

Hans-Joachim Eckert uind Michael J. Garcia werden sich am Donnerstag treffen

FIFA: Treffen Eckert/Garcia am Donnerstag

Die FIFA hat im Fall von Ali Sabbagh hart durchgegfriffen

FIFA: Lebenslange Sperre für libanesischen Schiedsrichter


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.