Mittwoch, 16.10.2013

"Zum Wohle des Vereins"

Rangers-Vorstand Mather geht

Der schottische Rekordmeister Glasgow Rangers muss sich einen neuen Vorstandschef suchen. Craig Mather reagierte auf die anhaltende Unruhe beim 54-maligen Titelträger und nahm seinen Hut.

Vorstand Craig Mather nahm bei den Rangers trotz Tabellenführung den Hut
© getty
Vorstand Craig Mather nahm bei den Rangers trotz Tabellenführung den Hut

Der verlustpunktfreie Tabellenführer der dritten schottischen Liga steht nach Aussage von Mather finanziell und sportlich gut da, sein Abschied geschehe "zum Wohle des Vereins".

Alle News zum internationalen Fußball

Das könnte Sie auch interessieren
Durch ein 4:1 gegen Inverness Caledonian steht Celtic Glasgow als schottischer Meister 2013 fest

Celtic zum 44. Mal schottischer Meister

Die Glasgow Rangers müssen sich endgültig aus der Erstklassigkeit verabschieden

Glasgow Rangers nicht mehr erstklassig

Das Objekt der Begierde: Die Glasgow Rangers stehen sportlich nicht schlecht da, aber finanziell

Geschäftsmann will Rangers übernehmen


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.