Gerrard ist Englands Nationalspieler des Jahres

Von Lars Thielecke
Dienstag, 05.02.2013 | 10:18 Uhr
Steven Gerrard erhielt die Auszeichnung als Nationalspieler des Jahres bereits zum zweiten Mal
© Getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Steven Gerrard, Kapitän vom FC Liverpool und der englischen Nationalmannschaft, wurde von den Fans zu Englands Nationalspieler des Jahres gewählt. Er erhielt die Auszeichnung zum "Player of the Year" nach 2007 bereits zum zweiten Mal.

Der 32-Jährige erhielt die Auszeichnung am Sonntagabend von Legende Bobby Charlton im neuen nationalen Leistungszentrum St. George´s Park. "Es erfüllt mich mit Stolz, für dieses Team zu spielen. Und dass der Trainer an mich glaubt und mir die Kapitänsbinde gegeben hat, gab meinem persönlichen Selbstbewusstsein einen großen Schub", zeigte sich der 100-malige Nationalspieler erfreut.

Mehr als 180.000 Fans hatten an der Abstimmung des englischen Fußball-Verbandes FA teilgenommen. Hinter Gerrard belegten Manchester Uniteds Stürmer Danny Welbeck und Linksverteidiger Ashley Cole vom FC Chelsea die Plätze zwei und drei. Neben Gerrard haben bisher nur Wayne Rooney und Frank Lampard die Auszeichnung bereits zweimal gewonnen.

Steven Gerrard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung