Drei Tote nach Feier von Millonarios de Bogota

SID
Montag, 17.12.2012 | 18:21 Uhr
Bogota-Meisterschaft: Bei der Feier sind in Kolumbien drei Menschen ums Leben gekommen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Bei den Feiern nach dem Gewinn des Meistertitels von Millonarios de Bogotá in Kolumbien sind drei Menschen ums Leben gekommen. Zwei Männer starben in der Nacht zum Montag an Stichwunden, ein Mensch stürzte von einem Gebäude, berichtete die Polizei in Bogotá.

1200 Fans wurden während der Feiern vorübergehend festgenommen. Millonarios hatte am Sonntag nach 24 titellosen Jahren wieder die Meisterschaft im kolumbianischen Fußball gewonnen.

Der Club besiegte im Rückspiel des Finales um den Titel den Erzrivalen Independiente Medellín 5:4 im Elfmeterschießen und ist damit Rekordmeister. Nach der Verlängerung hatte es vor 42 000 Zuschauern 1:1 (1:0) gestanden. Im Hinspiel am vergangenen Mittwoch hatten sich die beiden Teams torlos getrennt.

Millonarios ist mit jetzt 14 Titeln der erfolgreichste Verein in Kolumbien. Die ersten vier Meisterschaften gewann das Team aus Bogotá zwischen 1949 und 1953, als Superstar Alfredo Di Stéfano und weitere argentinische Stars nach einem Streik in ihrem Heimatland zu den Millonarios wechselten. Der Club blieb bis zu seinen letzten Titeln 1987 und 1988 das mächtigste Team im kolumbianischen Fußballs. Danach sorgten finanzielle Probleme für eine Phase des Misserfolgs.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung