Fussball

Pawlow ist neuer ukrainischer Nationaltrainer

SID
Nikolai Pawlow wird Nachfolger von Oleg Blochin als ukrainischer Nationaltrainer
© Getty

Nikolai Pawlow tritt die Nachfolge von Oleg Blochin als ukrainischer Nationaltrainer an. Der 58-Jährige soll nach Medienberichten in der Ukraine die Nationalmannschaft nach den WM-Qualifikationsspielen gegen Moldau (12. Oktober) und Montenegro (16. Oktober) übernehmen.

Zuletzt betreute Pawlow den Erstligisten Iljitschowez Mariupol.

Blochin hatte um seine Freigabe gebeten, weil er zu Champions-League-Teilnehmer Dinamo Kiew zurückkehrt.

Die Nationalmannschaft der Ukraine im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung