Nachfolge von Oleg Blochin

Pawlow ist neuer ukrainischer Nationaltrainer

SID
Donnerstag, 27.09.2012 | 16:36 Uhr
Nikolai Pawlow wird Nachfolger von Oleg Blochin als ukrainischer Nationaltrainer
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Nikolai Pawlow tritt die Nachfolge von Oleg Blochin als ukrainischer Nationaltrainer an. Der 58-Jährige soll nach Medienberichten in der Ukraine die Nationalmannschaft nach den WM-Qualifikationsspielen gegen Moldau (12. Oktober) und Montenegro (16. Oktober) übernehmen.

Zuletzt betreute Pawlow den Erstligisten Iljitschowez Mariupol.

Blochin hatte um seine Freigabe gebeten, weil er zu Champions-League-Teilnehmer Dinamo Kiew zurückkehrt.

Die Nationalmannschaft der Ukraine im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung