0:1-Niederlage im Testspiel gegen Estland

Polen unterliegt mit drei BVB-Profis gegen Esten

SID
Mittwoch, 15.08.2012 | 23:41 Uhr
Polen um BVB-Profi Jakub Blaszczykowski musste sich Estland geschlagen geben
© spox
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Dortmunds Bundesliga-Stars haben bei einem Länderspiel mit Polen eine Niederlage kassiert. Robert Lewandowski, Jakub Blaszczykowski und Lukasz Piszczek unterlagen Polen am Mittwoch in Estland.

Für die Gastgeber traf Konstantin Vassiljev. Der Mittelfeldspieler erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer. Neben den drei Dortmundern bekamen auch Eugen Polanski (1. FSV Mainz 05) und Artur Sobiech (Hannover 96) Einsatzzeit.

Robert Lewandowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung