Innenverteidiger unterzeichnet Dreijahresvertrag

Mathijsen wechselt zu Feyenoord Rotterdam

SID
Freitag, 10.08.2012 | 20:36 Uhr
Bei der EM 2012 lief es für Joris Mathijsen und die Niederlande denkbar schlecht
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Joris Mathijsen hat beim niederländischen Vizemeister Feyenoord Rotterdam einen Dreijahresvertrag unterzeichnet. Der Innenverteidiger wechselt ablösefrei von Malaga in die Hafenstadt.

Der 32 Jahre alte Mathijsen soll in Rotterdam den nach Aston Villa abgewanderten Ron Vlaar ersetzen.

Der neue Bondscoach Louis van Gaal hat den 82-fachen Nationalspieler zudem in seine Auswahl aufgenommen, die am 15. August in Brüssel gegen Belgien ein Freundschaftsspiel austrägt.

Joris Mathijsen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung