Testspiel: Paris St.-Germain - FC Barcelona

Barca schnappt sich "Trophee de Paris"

Von SPOX
Samstag, 04.08.2012 | 23:00 Uhr
Erzielte sein zweites Tor für Paris: Neuzugang Zlatan Ibrahimovic (M.)
© spox
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Der FC Barcelona hat ein Testspiel gegen Paris St.-Germain mit 6:3 nach Elfmeterschießen gewonnen und sich damit die erste Ausgabe der "Trophee de Paris" gesichert.

Der FC Barcelona hat zwei Wochen vor dem Saisonstart der Primera Division den ersten Härtetest der Vorbereitung bestanden.

Die Katalanen besiegten Paris St.-Germain bei der erstmals ausgespielten "Trophee de Paris" mit 6:3 nach Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten hatte es 2:2 gestanden.

Messi und Ibrahimovic mit Elfmetertoren

Barca ging vor 48.712 Zuschauern im Pariser Prinzenpark durch Rafinha früh in Führung (7.). Lionel Messi erhöhte nach der Pause durch einen umstrittenen Elfmeter auf 2:0 (53.).

Ex-Barca-Stürmer Zlatan Ibrahimovic schaffte ebenfalls per Strafstoß den Anschluss (59.), ehe Zoumana Camara PSG ins Elfmeterschießen rettete.

Pinto hält zwei Elfmeter

Dort ließen Messi, Xavi, Cesc Fabregas und Gerard Pique nichts anbrennen und verwandelten. Bei Paris traf nur Sylvain Armand, dagegen scheiterten Guillaume Hoarau und Kevin Gameiro an Barca-Torhüter Jose Manuel Pinto.

Barca dominierte die Partie über weite Strecken und hätte in der ersten Hälfte durchaus höher führen können. Neu-Trainer Tito Vilanova setzte den Großteil seiner spanischen Europameister zunächst auf die Bank und brachte sie erst nach einer Stunde ins Spiel.

Nur Messi spielt durch

Dafür stand Carles Puyol zum ersten Mal seit dem 12. Mai wieder auf dem Platz. Insgesamt wechselte Vilanova zehnmal, nur Messi durfte durchspielen.

Die vielen Wechsel nutzte Paris, um das Spiel zu drehen und nach 90 Minuten ein Unentschieden zu ergattern.

Barca ist nach den Siegen gegen Hamburg (2:1) und Raja Casablanca (8:0) in der Vorbereitung weiter ungeschlagen. Am Mittwoch treffen die Katalanen in Göteborg auf Manchster United.

Die Aufstellungen

PSG: Douchez - Jallet, Sakho (72. Tiene), Alex (46. Armand), Maxwell - Rabiot, Bodmer (76. Hoarau), Nene (46. Gameiro) - Pastore, Ibrahimovic (61. Matuidi), Lavezzi (61. Luyindula)

Barca: Valdes (46. Pinto) - Alves (78. Tello), Puyol (46. Bartra), Mascherano (61. Pique), Planas (46. Montoya) - Sergi Roberto (61. Iniesta), Busquets (46. Dos Santos), Affelay (61. Pedro) - Alexis (61. Xavi), Messi, Rafinha (61. Fabregas)

FC Barcelona: Kader, News, Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung