Donnerstag, 19.07.2012

Russische Liga startet am Freitag

Kevin Kuranyis Titeljagd beginnt von vorne

Er hat es langsam satt mit diesen ewigen zweiten Plätzen: Die Niederlage im russischen Pokalfinale Anfang Mai bescherte Kevin Kuranyi bereits den fünften Vize-Titel in seiner Karriere. Jetzt soll es endlich mit dem ersten echten Triumph klappen, dafür geht der 30-Jährige bei Dynamo Moskau ab sofort sogar als Kapitän voran.

In diesem Jahr soll es für Kevin Kuranyi zum Meistertitel reichen
© Getty
In diesem Jahr soll es für Kevin Kuranyi zum Meistertitel reichen

Wenn an diesem Wochenende die russische Premier Liga startet, wird Kuranyi am Samstag im Auftaktspiel bei Wolga Nischni Nowgorod die Binde des Spielführers bei den Moskauern tragen.

"Es ist eine Ehre für mich, neuer Kapitän von Dynamo zu sein", sagt Kuranyi, der in dieser Funktion Nachfolger von Andrej Woronin wird, der Nachrichtenagentur "dapd". "Zumal es in Russland eher ungewöhnlich ist, dass ein Ausländer dieses Amt bekommt. Das macht mich stolz."

Kuranyis Ansage

Es soll aber nur der erste Schritt in eine erfolgreiche Saison für den ehemaligen Nationalspieler sein, der im Sommer 2010 vom FC Schalke 04 in die russische Hauptstadt gewechselt war.

"Wir standen bereits in der vergangenen Saison kurz davor, einen Titel zu holen. Und auch diesmal wollen wir wieder einen Schritt nach vorne machen", kündigt Kuranyi die Titeljagd an. "Das wird im Pokal vielleicht etwas einfacher als in der Liga. Dort ging es zuletzt sehr eng an der Spitze zu und ich denke, das wird so bleiben."

Der gebürtige Brasilianer geht von einer breiten Gruppe im Kampf um die Meisterschaft aus - angeführt von Zenit St. Petersburg, das den Titel zuletzt zweimal hintereinander gewinnen konnte.

"Zenit ist natürlich der große Favorit, aber auch die Moskauer Klubs Spartak, Lokomotive, ZSKA und wir können ganz vorne mitmischen", sagt Kuranyi, der viel Hoffnung in die nächste Spielzeit legt: "Nach Platz sieben und Platz vier in den vergangenen Jahren wollen wir uns weiter steigern und peilen Platz drei bis eins an."

Kuranyi: "Deutlich besserer Teamgeist als vergangene Saison"

Besonders interessant wird sein, was aus Anschi Machatschkala wird. Kuranyi sagt, dass auch sie im Titelkampf "eine Rolle spielen werden".

Der Klub aus der Hauptstadt der Teilrepublik Dagestan im Nordkaukasus hat in den vergangenen Monaten mit den Verpflichtungen von Trainer Guus Hiddink und Weltklassestürmer Samuel Eto'o auf sich aufmerksam gemacht. Durch den Oligarchen Suleiman Kerimow steckt in der Mannschaft viel Geld - wie auch bei zahlreichen anderen Vereinen.

"Ich denke, Lok war auf dem Transfermarkt sehr aktiv, auch Spartak gibt Gas", sagt Kuranyi. "Dinamo war dagegen eher zurückhaltend - aber dafür haben wir einen deutlich besseren Teamgeist als vergangene Saison. Und eine eingespielte, verschworene Truppe ist manchmal mehr wert als viele Neuzugänge."

Aus deutscher Sicht bekanntester Zugang ist Gordon Schildenfeld. Der Kroate wechselte für rund 2,5 Millionen Euro von Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt zum Klub von Kevin Kuranyi.

Neu ist zudem in der Premier Liga, dass sie erstmals nicht mehr im Kalenderjahr, sondern wie in den großen europäischen Ligen von August bis Mai ausgespielt wird. Mit Blick auf die WM 2018 in Russland war diese Angleichung an den Westen langfristig geplant.

Kevin Kuranyi im Steckbrief

Klassiker und Kurioses - Die besten Torjubler
Roger Milla: Der Urvater des Eckfahnen-Sambas
© Getty
1/28
Roger Milla: Der Urvater des Eckfahnen-Sambas
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler.html
Lincoln im neunten Monat und dazu Kevin Kuranyi als Hebamme. Da hilft wirklich nur noch beten...
© Imago
2/28
Lincoln im neunten Monat und dazu Kevin Kuranyi als Hebamme. Da hilft wirklich nur noch beten...
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=2.html
Bayern-Stürmer Luca Toni schraubt einst nach jedem Tor am Ohr. Soll bedeuten: "Avete capito" - habt ihr's verstanden?!
© Getty
3/28
Bayern-Stürmer Luca Toni schraubt einst nach jedem Tor am Ohr. Soll bedeuten: "Avete capito" - habt ihr's verstanden?!
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=3.html
Brasilianischer Torjubel frei übersetzt: Ich möchte ein Kind von dir! Lucio jubelte so nach einem Königsklassen-Treffer gegen Real 2007
© Imago
4/28
Brasilianischer Torjubel frei übersetzt: Ich möchte ein Kind von dir! Lucio jubelte so nach einem Königsklassen-Treffer gegen Real 2007
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=4.html
DING! Voll auf die Zwölf. Bei den Bayern lagen beim Torjubel Freude und Schmerz ziemlich nah beieinander (Demichelis und Lucio)
© Imago
5/28
DING! Voll auf die Zwölf. Bei den Bayern lagen beim Torjubel Freude und Schmerz ziemlich nah beieinander (Demichelis und Lucio)
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=5.html
Marcelinho, hier im Trikot der Hertha, wollte früher wohl Rugbyspieler oder Schuhverkäufer werden
© Imago
6/28
Marcelinho, hier im Trikot der Hertha, wollte früher wohl Rugbyspieler oder Schuhverkäufer werden
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=6.html
Armer Materazzi: Wenn sonst schon keiner mit einem feiert, bleibt halt nur noch der Schiri
© Imago
7/28
Armer Materazzi: Wenn sonst schon keiner mit einem feiert, bleibt halt nur noch der Schiri
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=7.html
Dieses Bild ging um die Welt: Oliver Kahns Ich-reiß-die-Eckfahne-kaputt-Aktion nach Anderssons-Meistertor 2001 in Hamburg
© Imago
8/28
Dieses Bild ging um die Welt: Oliver Kahns Ich-reiß-die-Eckfahne-kaputt-Aktion nach Anderssons-Meistertor 2001 in Hamburg
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=8.html
Disco-Truppe Three Lions: Peter Crouch alias Mr. Robotic
© Imago
9/28
Disco-Truppe Three Lions: Peter Crouch alias Mr. Robotic
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=9.html
Hat da irgendjemand seinen Traumberuf verfehlt? Geburtshelfer Kuranyi, Teil zwei
© Imago
10/28
Hat da irgendjemand seinen Traumberuf verfehlt? Geburtshelfer Kuranyi, Teil zwei
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=10.html
Ein Klassiker der Jubel-Folklore: Der einfache, sauber ausgeführte Vorwärtssalto aus dem Stand. Voila!
© Imago
11/28
Ein Klassiker der Jubel-Folklore: Der einfache, sauber ausgeführte Vorwärtssalto aus dem Stand. Voila!
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=11.html
Fromme Kicker: Syriens U17 denken zuallererst an den Helfer von Oben
© Imago
12/28
Fromme Kicker: Syriens U17 denken zuallererst an den Helfer von Oben
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=12.html
Todesmutiger Möller: Die ultimative Gazza-Verarsche bei der EM 1996 mitten im Mutterland des Fußballs
© Getty
13/28
Todesmutiger Möller: Die ultimative Gazza-Verarsche bei der EM 1996 mitten im Mutterland des Fußballs
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=13.html
WM 1998 in Frankreich: Cool, cooler, Brian Laudrup.
© Getty
14/28
WM 1998 in Frankreich: Cool, cooler, Brian Laudrup.
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=14.html
Carsten Jancker: Der Herr des Ringes
© Getty
15/28
Carsten Jancker: Der Herr des Ringes
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=15.html
Nackte Tatsachen: Cedrick Makiadi beim Playgirl-Casting der Wölfe
© Imago
16/28
Nackte Tatsachen: Cedrick Makiadi beim Playgirl-Casting der Wölfe
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=16.html
Torjubel im freien Fall bei Crystal Palace
© Imago
17/28
Torjubel im freien Fall bei Crystal Palace
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=17.html
Schon als Kind war Ecuadors Ivan Kaviedes eifriger Comic-Leser. Dass Spiderman eigentlich rot war, spielt letztendlich auch keine so große Rolle
© Imago
18/28
Schon als Kind war Ecuadors Ivan Kaviedes eifriger Comic-Leser. Dass Spiderman eigentlich rot war, spielt letztendlich auch keine so große Rolle
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=18.html
Auch im Jubel Zeit für Gefühle: Barcelonas Lionel Messi und Samuel Eto'o
© Imago
19/28
Auch im Jubel Zeit für Gefühle: Barcelonas Lionel Messi und Samuel Eto'o
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=19.html
Freiburger Motto: Beine hochkrempeln und weiter geht's!
© Imago
20/28
Freiburger Motto: Beine hochkrempeln und weiter geht's!
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=20.html
Was denn? Gazza wird doch nicht angepisst sein...
© Imago
21/28
Was denn? Gazza wird doch nicht angepisst sein...
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=21.html
Glück gehabt. Er hatte nur Durst...
© Getty
22/28
Glück gehabt. Er hatte nur Durst...
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=22.html
Verrückter Afrika-Cup: Da werden beim Torjubel die Ghanaer sogar zu Ägyptern
© Imago
23/28
Verrückter Afrika-Cup: Da werden beim Torjubel die Ghanaer sogar zu Ägyptern
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=23.html
Politischer Torjubel: Im ersten Spiel nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 formte Giovane Elber mit seinen Händen eine Friedenstaube
© Getty
24/28
Politischer Torjubel: Im ersten Spiel nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 formte Giovane Elber mit seinen Händen eine Friedenstaube
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=24.html
Giovane Elber steht auf Perserteppiche
© Imago
25/28
Giovane Elber steht auf Perserteppiche
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=25.html
Schnuller-Alarm bei Hugo Almeida: Den Nuckelstöpsel hatte der Portugiese zuvor in seiner Unterhose deponiert. Na dann: Guten Appetit!
© Getty
26/28
Schnuller-Alarm bei Hugo Almeida: Den Nuckelstöpsel hatte der Portugiese zuvor in seiner Unterhose deponiert. Na dann: Guten Appetit!
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=26.html
Uneigennützige PR in Stuttgart. Der Schiri war davon leider weniger begeistert
© Imago
27/28
Uneigennützige PR in Stuttgart. Der Schiri war davon leider weniger begeistert
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=27.html
Klinsi machte den Diver international salonfähig
© Imago
28/28
Klinsi machte den Diver international salonfähig
/de/sport/diashows/tor-jubel/kuriose-jubler,seite=28.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.