Nachfolger von Andrej Woronin gefunden

Kuranyi neuer Kapitän bei Dynamo Moskau

SID
Mittwoch, 18.07.2012 | 12:05 Uhr
So viel Einsatz wird belohnt: Kevin Kuranyi (r.) wird Moskaus neuer Kapitän
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Kevin Kuranyi ist neuer Kapitän beim russischen Klub Dynamo Moskau und damit der Nachfolger von Andrej Woronin. Der 30 Jahre alte Stürmer soll den Klub aus der Hauptstadt in der am Wochenende startenden Spielzeit zur ersten Meisterschaft seit 1976 führen.

Dynamo nimmt als Tabellenvierter der vergangenen Saison auch an der Europa League teil.

Kuranyi war im Sommer 2010 ablösefrei von Schalke 04 nach Moskau gewechselt und hat dort in bisher 57 Ligaspielen 22 Tore erzielt und zehn weitere vorbereitet.

Kevin Kuranyi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung