Genickschmerzen bei Fußball-Legende

Eusebio erneut im Krankenhaus

SID
Mittwoch, 04.01.2012 | 14:56 Uhr
Eusebio ist erneut in ein Krankenhaus eingewiesen worden
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der ehemalige portugiesische Fußballstar Eusebio ist erneut in ein Krankenhaus eingewiesen worden.

Nur wenige Tage nach der Entlassung aus einem Hospital in Lissabon, in dem Eusebio auf der Intensivstation wegen einer doppelten Lungenentzündung behandelt und anschließend als geheilt entlassen worden war, musste der 69-Jährige am Dienstagabend wegen schwerer Genickschmerzen erneut die Klinik aufsuchen.

Eusebio da Silva Ferreira, der im Januar 70 Jahre alt wird, wurde in den 60er Jahren zu einer Fußball-Legende und 1998 vom Weltverband FIFA zu einem der zehn besten Fußballspieler aller Zeiten ernannt.

Eusebio im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung