Beckham unterzeichnet Zweijahresvertrag

SID
Donnerstag, 19.01.2012 | 09:05 Uhr
Im November gewann David Beckham mit LA Galaxy den MLS Cup
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

David Beckham hat am Mittwoch einen weiteren Vertrag über zwei Jahre beim US-Team Los Angeles Galaxy unterschrieben. Damit sinken die Chancen, dass der 36-jährige frühere Kapitän der englischen Nationalmannschaft nach Europa zurückkehrt.

Im Gespräch war zuletzt der französische Klub Paris Saint-Germain. Er habe viele Angebote aus der ganzen Welt gehabt, erklärte Beckham, aber er wolle weiter in Amerika spielen und Titel mit Galaxy holen.

Beckham war 2007 überraschend in die USA gegangen. Aber erst im vergangenen Jahr holte er im November dort seinen ersten Titel, den MLS Cup.

David Beckham im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung