Kuranyi mit Moskau im Spitzenspiel torlos

SID
Samstag, 15.10.2011 | 19:50 Uhr
Kevin Kuranyi und Dynamo Moskau haben den Sprung auf Platz zwei der russischen Liga verpasst
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Kevin Kuranyi hat mit seinem Klub Dynamo Moskau den Sprung auf Tabellenplatz zwei verpasst.

Im Spitzenspiel der russischen Meisterschaft kam Dynamo beim Spitzenreiter Zenit St. Petersburg über ein 0:0 nicht hinaus.

Damit belegt der Klub aus der Hauptstadt nach 27 Spielen mit insgesamt 51 Punkten und drei Zählern Rückstand auf St. Petersburg weiterhin den dritten Rang. Kuranyi stand in der Anfangself und absolvierte die gesamte Spielzeit.

Die Tabelle der Premier Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung