Serbe Rajevac neuer Katar-Trainer

SID
Sonntag, 27.02.2011 | 12:45 Uhr
In Katar vor neuer Aufgabe: Milovan Rajevac
© sid
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der umstrittene WM-Gastgeber Katar hat in Person von Milovan Rajevac einen neuen Nationaltrainer. Der Serbe hatte bei der WM 2010 das Team von Ghana ins Viertelfinale geführt.

Der serbische Fußballlehrer Milovan Rajevac ist neuer Nationaltrainer Katars, Gastgeber der Weltmeisterschaft 2022.

Der 56-Jährige hatte bei der WM 2010 in Südafrika Ghana betreut und die Black Stars ins Viertelfinale geführt. Rajevac tritt die Nachfolge des Franzosen Bruno Metsu an, der Anfang des Monats gehen musste.

"Katar ist WM-Gastgeber 2022. Es ist eine Ehre für mich, diese Aufgaben übernehmen zu dürfen", kommentierte Rajevac seine Berufung.

Internationaler Fußball auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung