Fussball

Matthäus beruft Valeri Domovchiyski

SID
Lothar Matthäus hat einen Hertha-Profi zur bulgarischen Nationalmannschaft eingeladen
© sid

Valeri Domovchiyski von Hertha BSC Berlin ist für das Spiel der bulgarischen Nationamannschaft gegen Serbien von Nationaltrainer Lother Matthäus in den Kader berufen worden.

Bulgariens Nationaltrainer Lothar Matthäus hat Valeri Domovchiyski vom Zweitligisten Hertha BSC Berlin in sein 20-köpfiges Aufgebot für das Länderspiel gegen Serbien am 17. November in Sofia berufen.

Für den deutschen Rekord-Nationalspieler Matthäus (150 Einsätze) ist es das dritte Spiel als Trainer der bulgarischen Mannschaft.

Gegen die bisherigen Gegner Wales und Saudi-Arabien ging das Team des 49-Jährigen jeweils als Sieger vom Platz.

Valeri Domovchiyski im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung