Marcelo Bielsa nominiert Bayers Vidal

SID
Mittwoch, 17.02.2010 | 17:21 Uhr
Arturo Vidal (r.) kam 2007 von Colo Colo zu Bayer Leverkusen
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Bayer Leverkusens Arturo Vidal ist von Chiles Nationaltrainer Marcelo Bielsa für den Länderspiel-Doppelpack am 3. März gegen Costa Rica und Nordkorea nominiert worden.

Arturo Vidal vom Bundesliga-Spitzenreiter Bayer Leverkusen steht im Aufgebot der chilenischen Nationalmannschaft für den Länderspiel-Doppelpack am 3. März gegen Costa Rica und Nordkorea. Nationaltrainer Marcelo Bielsa will bei der Doppelveranstaltung in Santiago de Chile gleich zwei komplette Teams vor der endgültigen Nominierung des WM-Kaders testen.

Insgesamt nominierte der gebürtige Argentinier 18 im Ausland tätige Akteure. Das Aufgebot soll noch durch zehn Profis aus der chilenischen Liga ergänzt werden.

Die Chilenen treffen beim WM-Turnier in Südafrika in der Vorrundengruppe H auf Europameister Spanien, die Schweiz und Honduras.

Hier gibt's mehr News und Infos zu Arturo Vidal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung