Roberto Carlos zurück in die Heimat

SID
Donnerstag, 03.12.2009 | 10:34 Uhr
Roberto Carlos gewann mit Fenerbahce Istanbul zweimal den türkischen Supercup
© sid
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der ehemalige brasilianische Nationalspieler und Außenverteidiger von Real Madrid Roberto Carlos wechselt Ende des Jahres von Fenerbahce Istanbul zu Corinthians Sao Paulo.

Der frühere brasilianische Weltmeister Roberto Carlos wird den türkischen Rekordmeister Fenerbahce Istanbul Ende Dezember verlassen und in seine Heimat zu Corinthians Sao Paulo wechseln.

Bereits in der vorigen Woche hatte der schussgewaltige Linksverteidiger beim Klub des deutschen Trainers Christoph Daum um die vorzeitige Auflösung seines noch bis Sommer 2010 laufenden Vertrages gebeten.

Wiedersehen mit Ronaldo

Roberto Carlos zieht es nach mehr als 14 Jahren in Europa zurück in die Heimat, zumal seine Frau schwanger ist und er sich mehr um die Familie kümmern will. Bei Corinthians wird es für ihn ein Wiedersehen mit Ronaldo geben, mit dem er in der Selecao 2002 Weltmeister wurde und lange bei Real Madrid zusammengespielt hatte.

Der 33-Jährige spielte in Europa für Inter Mailand, Real und Fenerbahce und gewann dabei mit den Madrilenen dreimal die Champions League (1998, 2000, 2002) und viermal die spanische Meisterschaft (1997, 2001, 2003, 2007).

Al Ain löst Vertrag mit Schäfer auf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung