England verzichtet in WM-Quali auf Stürmer Owen

SID
Montag, 31.08.2009 | 13:27 Uhr
David Beckham (l.) und Michael Owen werden vorerst nicht gemeinsam für die Three Lions spielen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Michael Owen steht nicht im Aufgebot des englischen Nationalteams für die WM-Qualifikationsspiele gegen Slowenien und Kroatien. Der Stürmer trug das Nationaldress letztmals 2008.

Mit US-Legionär David Beckham, aber ohne Stürmer Michael Owen von Meister Manchester United will die englische Nationalmannschaft den letzten Schritt in Richtung WM 2010 in Südafrika machen.

Owen fehlt im 24-köpfigen Aufgebot von Teammanager Fabio Capello für das Länderspiel am Samstag gegen Slowenien und das möglicherweise vorentscheidende Quali-Spiel vier Tage später gegen Kroatien (beide im Londoner Wembley-Stadion).

Gerrard kehrt zurück

Owen trug letztmals im März 2008 das Trikot der "Three Lions" und stand in dieser Saison auch erst einmal in der Anfangsformation von Manchester United.

Wie Owen fehlen United-Kapitän Rio Ferdinand und Torwart David James (FC Portsmouth), allerdings aufgrund von Verletzungen. Dagegen kehrt Steven Gerrard vom FC Liverpool nach verletzungsbedingter Pause wieder in den Kader des Weltmeisters von 1966 zurück.

David Beckham: News und Informationen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung