Dienstag, 12.08.2008

UEFA-Cup

Qualifikationsspiel in Tiflis endgültig abgesagt

Nyon - Wegen der Wirren im russisch-georgischen Kaukasus-Konflikt wird das Zweitrunden-Duell in der UEFA-Cup-Qualifikation zwischen WIT Tiflis und Austria Wien in nur einem Spiel entschieden.

Das für den 14. August in Tiflis angesetzte Hinspiel entfällt, für das Weiterkommen ist allein das Rückspiel am 28. August im Wiener Horr-Stadion ausschlaggebend, wie die Europäische Fußball-Union (UEFA) mitteilte.

Zunächst war noch geplant gewesen, das Hinspiel von Tiflis in die nordosttürkische Stadt Rize zu verlegen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das könnte Sie auch interessieren
Steven Pienaar erzielte das 1:0 für den FC Everton gegen Sporting

Everton siegt knapp gegen Sporting

Christian Seifert ist Sprecher der Initiative Profisport

Seifert: Akteneinsicht vor Weihnachten

Enttäuscht, aber fair, gratuliert Thomas Schaaf seinem Trainerkollegen Mircea Lucascu zum Sieg

Schaaf: "Letzte Zug nach vorn fehlte"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.