Freitag, 11.07.2008

Litti muss die Koffer packen

Japanischer Zweitligist Fukuoka feuert Littbarski

Fukuoka - Der ehemalige deutsche Nationalspieler Pierre Littbarski ist beim japanischen Zweitliga-Verein Avispa Fukuoka als Trainer entlassen worden. Das teilte der Klub am Freitag auf seiner Internetseite mit.

Fussball, International, Japan, Littbarski
© Getty

Der Weltmeister von 1990 wird durch Yoshiyuki Shinoda ersetzt. Avispa belegt nach 24 Spielen in der laufenden Saison Platz 10 unter 15 Mannschaften.

Littbarski hatte den Klub in der vergangenen Saison auf Platz sieben geführt.

Das könnte Sie auch interessieren
Lionel Messi rechtfertigt sich im Beschimpfungsfall

Messi: "Worte nicht an Assistenten gerichtet"

Gianluigi Donnarumma gilt als das größte Torwarttalent im Weltfußball

Medien: United jagt Handanovic und Donnarumma

Alexis Sanchez könnte den FC Arsenal am Saisonende verlassen

Alexis deutet Wechsel innerhalb Londons an


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 30. Spieltag

Primera Division, 29. Spieltag

Serie A, 30. Spieltag

Ligue 1, 31. Spieltag

Süper Lig, 26. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.