Samp will Schewa erlösen

Von SPOX
Montag, 14.07.2008 | 10:58 Uhr
Schewtschenko, Andrej, Chelsea
© Getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Pachuca
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
FIFA Club World Cup
Real Madrid -
Gremio
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston

München - Die zweijährige Beziehung von Andrej Schewtschenko und dem FC Chelsea stand unter keinem guten Stern.

Nun scheint die unglückselige Liaison aber vor einem Ende zu stehen, denn der 31-jährige Ukrainer hat ein Angebot von Sampdoria Genua vorliegen. "Schewa würde gerne zu uns wechseln, aber sein Gehalt könnte noch ein Problem darstellen", sagte Sampdorias Manager Beppe Moratta der Zeitung "Secolo XIX".

Sampdoria möchte einen Spieler verpflichten, der die Zuschauer begeistern und eine Menge Tore schießen könne, so Moratta.

Ähnliche Situation wie bei Cassano

Bereits im vergangenen Jahr erlöste Genua Antonio Cassano von der Bank Real Madrids. "Wir sind bei Schewa in einer ähnlichen Situation. Der Transfer von Cassano war eine schwierige Angelegenheit, aber man soll niemals nie sagen", meinte Moratta.

Schewtschenko stand von 1999 bis 2006 beim AC Mailand unter Vertrag und erzielte in 208 Ligaspielen 127 Treffer, bevor er für 46 Millionen Euro zu Chelsea wechselte, wo er in 47 Einsätzen nur neunmal traf.

Englisches Angebot für Agüero: Während Schewtschenko die Premier League verlassen will, soll ein anderer Angreifer auf die Insel wechseln. Sergio Agüero von Atletico Madrid hat nach Angaben seines Beraters ein Angebot eines englischen Top-Klubs vorliegen.

"Es gibt Interesse von einem großen englischen Klub. Sie haben ein Angebot abgegeben und mich beauftragt, in Verhandlungen mit Atletico zu treten", sagte Jose Segui. Den Namen des Vereins wollte er nicht nennen, einen schloss er allerdings aus: "Alles, was ich sagen kann, ist, dass es sich um einen sehr großen Klub in Europa handelt. Und es ist nicht Chelsea."

Daher wird spekuliert, dass es sich um Manchester United handelt, die noch einen Stürmer verpflichten wollen. Wie die "Daily Mail" allerdings berichtet, soll dieser Angreifer nicht Agüero sein, sondern Dimitar Berbatow. Demnach haben die Tottenham Hotspur ein 35-Millionen-Angebot von ManUnited für den Bulgaren angenommen und wollen den Ex-Leverkusener ziehen lassen.

Die Spurs sind nun auf der Suche nach einem Berbatow-Nachfolger. Heißeste Kandidaten sollen Andrei Arschawin (Zenit St. Petersburg) und Roque Santa Cruz (Blackburn Rovers) sein. 

Letztes Angebot für Adebayor: Laut "Daily Star" wird der FC Barcelona in dieser Woche ein letztes Angebot für Emmanuel Adebayor abgeben. Die Katalanen wollen den Gunners angeblich knapp 19 Millionen Euro plus Samuel Eto'o anbieten, um den Togolesen endlich ins Camp Nou zu holen.

Barcas neuer Coach Guardiola hatte angekündigt, Eto'o auf jeden Fall verkaufen zu wollen. Bisher fand sich aber noch kein Abnehmer für den 27-jährigen Kameruner. Ohne die Summe aus dem Eto'o-Transfer sind die von Arsenal für Adebyor geforderten 43 Millionen Euro allerdings schwer aufzubringen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung