Montag, 26.05.2008

Fussball

Kroatiens Vukojevic wechselt nach Kiew

Kiew/Hamburg - Zwei Wochen vor der großen Show-Bühne Europameisterschaft hat sich der kroatische Nationalspieler Ognjen Vukojevic dem ukrainischen Spitzenklub Dynamo Kiew angeschlossen.

Vukojevic, Dinamo, Zagreb, Dynamo Zagreb
© Getty

Der 24-Jährige unterschrieb beim Meister von 2007 einen Fünfjahresvertrag, teilte Dynamo mit. Nach der Unterzeichnung des Kontrakts flog Vukojevic zurück ins Trainingslager des deutschen EM-Gruppengegners im slowenischen Catez.

Vukojevic wechselt für eine geschätzte Ablösesumme von sechs Millionen Euro von Dinamo Zagreb nach Kiew.

Das könnte Sie auch interessieren
Arsenal erledigte die Pflichtaufgabe gegen Sutton United souverän

Achtelfinale: Arsenal siegt glanzlos - Ibra wendet Blamage ab

Marcelo Bielsa trainiert ab nächster Saison den OSC Lille

Pep Guardiola: "Bielsa ist der beste Trainer der Welt"

Rogerio Micale verpasste mit Brasilien die Teilnahme an der Junioren-WM

Goldschmied Micale räumt Trainerposten


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 26. Spieltag

Primera Division, 23. Spieltag

Serie A, 25. Spieltag

Ligue 1, 26. Spieltag

Süper Lig, 21. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.