Sonntag, 04.05.2008

MLS

Beckham trifft für Galaxy doppelt

Salt Lake City/Boston - David Beckham hat seinen ersten Doppelpack in der Major Lague Soccer (MLS) erzielt. Der Kapitän der Los Angeles Galaxy schoss beim 2:2 seines Teams bei Real Salt Lake City beide Treffer.

Nachdem die Gastgeber durch Fabian Espindola (6. Minute) und Kevin Deuchar (18.) schon mit 2:0 davongezogen waren, traf Beckham innerhalb von vier Minuten zweimal. Zunächst war er in der 36. Minute mit einem Schuss aus 25 Metern erfolgreich, anschließend zirkelte Becks (40.) einen Freistoß in die Maschen.

25.500 Fans bedeuteten die drittgrößte Zuschauerzahl bei einem Fußball-Spiel in der Geschichte des Rice-Eccles-Stadiums, wo 2002 Eröffnungs- und Schlussfeier der Olympischen Winterspiele stattfanden.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das könnte Sie auch interessieren
Die AS Monaco hat gegen Olympique Lyon gewonnen

34. Spieltag: Paris St. Germain legt vor - Monaco antwortet

Wayne Rooney hat für United getroffen

34. Spieltag: United trotzt Ibra-Schock - Reds mit Pleite

N'Golo Kante wurde für seine guten Leistungen ausgezeichnet

Chelseas Kante ist Spieler des Jahres


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 34. Spieltag

Primera Division, 33. Spieltag

Serie A, 33. Spieltag

Ligue 1, 34. Spieltag

Süper Lig, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.