Beckhams Galaxy mit 0:4-Pleite in neue Saison

SID
Sonntag, 30.03.2008 | 12:36 Uhr
Fußball, MLS, Beckham
© DPA
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Boston - David Beckham und seine Los Angeles Galaxy sind mit einer herben Schlappe in die neue Saison der Major League Soccer (MLS) gestartet. Die Kalifornier verloren bei den Colorado Rapids mit 0:4 und verdarben ihrem neuen Trainer, Ruud Gullit, somit das Debüt.

Das gastgebende Team aus der Nähe von Denver führte zur Halbzeit vor 18 713 Zuschauern im ausverkauften Dick's Sporting Goods Park durch einen Treffer von Terry Cooke mit 1:0. Nach einer Stunde erhöhte Christian Gomez per Foulelfmeter auf 2:0. Omar Cummings (67. Minute) und Colin Clark (80.) sorgten für den Endstand.

Beckham spielte 90 Minuten durch, der ehemalige Bundesliga-Profi von Hannover 96, Abel Xavier, hingegen musste kurz vor Schluss wegen Schiedsrichter-Beleidigung mit gelb-rot vom Platz (89. Minute).

Fehlstart für Houston 

Einen Fehlstart gab es auch für Titelverteidiger Houston Dynamo. Die Texaner verloren in einer Neuauflage der vergangenen beiden Meisterschaftsendspiele bei der New England Revolution in Boston mit 0:3.

Einen gelungenen Liga-Einstand feierte hingegen Claudio Lopez. Der argentinische Stürmer-Star schoss den zweiten Treffer beim 2:0- Heimsieg seiner Kansas City Wizards gegen D.C. United aus Washington.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung