Donnerstag, 13.03.2008

International

Adriaanse folgt Trapattoni als Salzburg-Trainer

Salzburg - Der Niederländer Co Adriaanse wird im Sommer die Nachfolge von Giovanni Trapattoni als Trainer bei Red Bull Salzburg antreten. Das gab der österreichische Fußball-Meister in Salzburg bekannt.

fußball, international, adriaanse
© DPA

Der 60 Jahre alte Adriaanse hatte den FC Porto 2006 zum Double geführt. Davor war der Routinier unter anderem bei Ajax Amsterdam und AZ Alkmaar tätig.

Von Katar nach Österreich

Zuletzt hatte Adriaanse in Katar beim Al-Sadd Sports Club gearbeitet. "Ich freue mich auf diese reizvolle Aufgabe", sagte Adriaanse.

"Mich haben das professionelle Umfeld und die Perspektiven bei diesem attraktiven Verein überzeugt." Der ehemalige Bayern-Trainer Trapattoni übernimmt nach Saisonende das irische Nationalteam.

Das könnte Sie auch interessieren
Andrea Belotti sieht sich auch in der kommenden Saison beim FC Turin

Kein Wechsel! Belotti bleibt in Turin

Jesse Lingard würde am liebsten bei Manchester United verlängern

Lingard: "Mein Herz hängt am Old Trafford"

Giovanni Simeone blüht in dieser Saison in Genua auf

Simeone: Werde meinen Sohn nie trainieren


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.