International

Australien besiegt in WM-Qualifikation Katar

SID
Mittwoch, 06.02.2008 | 12:55 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Melbourne - KSC-Stürmer Joshua Kennedy hat Australiens Nationalmannschaft zu einem gelungenen Auftakt in der Asien-Qualifikation für die WM 2010 in Südafrika verholfen.

Dem Neuzugang des Karlsruhers SC gelang beim 3:0 (3:0) gegen Katar in Melbourne die Führung in der elften Minute. Evertons Tim Cahill (18.) und Mark Bresciano (33.) vom US Palermo machten schon vor der Pause alles klar.

Die Socceroos, Achtelfinalist bei der WM 2006, nehmen erstmals an der Asien-Qualifikation teil. Bisher waren sie immer in der Ozeanien-Ausscheidung am Start. Nächster Gegner ist am 26. März China. Komplettiert wird die Gruppe von Asien-Meister Irak.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung