Fussball

Eintracht Frankfurt in der Europa League gegen FC Vaduz: Termin und Übertragung des Hinspiels

Von SPOX
Europa League: Termin und Übertragung des Hinspiels Eintracht Frankfurt - FC Vaduz.

Das Hinspiel in der Europa-League-Qualifikation steht an und Eintracht Frankfurt trifft auf den FC Vaduz. Wann das Spiel stattfindet und wo Ihr es LIVE verfolgen könnt, erfahrt Ihr von SPOX.

Außerdem findet Ihr hier, wie es für die Eintracht im Erfolgsfall weitergehen würde.

Eintracht Frankfurt - FC Vaduz: Wann und wo findet das Hinspiel statt?

Gespielt wird diesen Donnerstag, dem 08. August, um 20.30 Uhr.

Spielort des Hinspiels wird der Rheinpark in Vaduz sein. Das nahe an der schweizerischen Grenze gelegene Stadion fasst ganze 7.838 Zuschauer. Eine Umstellung für die SGE-Profis also.

Europa League: So verfolgt Ihr Eintracht Frankfurt - FC Vaduz LIVE im TV und Stream

Im TV verfolgen könnt Ihr das Spiel wie gewohnt bei RTL Nitro - also im Free-TV. Moderatorin Laura Wontorra führt gemeinsam mit einem Experten durch die Sendung.

Auch beim Stream gibt es keine Alternative zum Kölner Sender, allerdings ist RTLNOW kostenpflichtig.

Eintracht Frankfurt gegen FC Vaduz: Die Vorschau auf's Spiel

Die Eintracht geht gegen den Konkurrenten aus Liechtenstein als haushoher Favorit in's Rennen. Der FC Vaduz ist international ein noch unbeschriebenes Blatt, wurde bisher lediglich Sieger des Lichtensteiner Cups - dies allerdings gleich 47 Mal.

Im Ligabetrieb befindet sich der Klub in der zweithöchsten Schweizer Spielklasse - der Challenge League, nachdem Vaduz in der Saison 2016/17 asbtieg. Nach drei Spieltagen steht der Gegner der SGE mit vier Punkten auf Rang fünf, Tabellenführer sind die Grasshoppers aus Zürich.

In den ertsen beiden Runden setzte sich Vaduz erst gegen Breidablik und den ungarischen Klub Vidi durch, gegen letztere verloren die Liechtensteiner das Hinspiel mit 1:0. Das Rückspiel im eigenen Stadion gewann Vaduz allerdings mit 2:0.

Die SGE bezwang in der zweiten Qualifikationsrunde Flora Tallin in beiden Spielen mit 2:1. Für die Eintracht geht es abseits der Qualifikation erst am 11. August los, wenn Waldhof Mannheim in der ersten Runde des DFB-Pokals wartet. Eine Woche später steht der Bundesliga-Auftakt gegen TSG Hoffenheim auf dem Programm.

Eintracht Frankfurt: Test- und Pflichtspiele im Überblick

Sollte sich Eintracht Frankfurt gegen den FC Vaduz durchsetzen, kommt es in den Play-offs (22./29. August) zum Duell mit Lokomotiw Plowdid (Bulgarien) oder Racing Straßburg (Frankreich).

DatumTermin
04. Juli 2019Testspiel gegen Bad Homburg (14:0)
10. Juli 2019Testspiel gegen Young Boys Bern (1:5)
12. Juli 2019Testspiel gegen Luzern (3:1)
25. Juli 2019Europa League, 2. Quali-Runde gegen FC Flora Tallinn (2:1)
28. Juli 2019Test gegen FC Wels (7:0)
01. August 2019Europa League, 2. Quali-Runde gegen FC Flora Tallinn (2:1)
08. August 2019Europa League, 3. Quali-Runde (Hinspiel)
11. August 2019DFB-Pokal, 1. Runde in Mannheim
15. August 2019Europa League, 3. Quali-Runde (Rückspiel)
18. August 20191. Bundesligaspieltag gegen Hoffenheim (H)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung