Fussball

Europa League: Wann findet das Viertelfinale mit Eintracht Frankfurt statt?

Von SPOX
Eintracht Frankfurt gastiert im Hinspiel des Europa-League-Viertelfinals bei Benfica Lissabon.

Die Partien für das Viertelfinale in der Europa League sind ausgelost. Eintracht Frankfurt hat ein attraktives Los erwischt. Hier bei SPOX erfahrt ihr, wann die Begegnungen in der Runde der letzen Acht ausgetragen werden.

Durch eine hervorragende Leistung gegen Inter Mailand ist Eintracht Frankfurt ins Viertelfinale der Europa League eingezogen. Nach dem 0:0 im Hinspiel setzten sich die Hessen durch ein Tor von Luka Jovic mit 1:0 im San Siro durch. Doch die nächste Hürde wird nicht einfacher.

Europa League: Das Viertelfinale im Überblick

Zwei der absoluten Topfavoriten treffen bereits im Viertelfinale aufeinander: Der FC Arsenal kämpft gegen den SSC Neapel um den Einzug ins Halbfinale. Die Eintracht aus Frankfurt reist im Hinspiel zu Benfica nach Lissabon und empfängt die Portugiesen eine Woche später in der Main-Metropole.

Nr.Heim HinspielAuswärts Hinspiel
1ArsenalSSC Neapel
2VillarrealValencia
3Benfica Eintracht Frankfurt
4Slavia PragChelsea

Europa League: Wann wird das Viertelfinale ausgetragen?

Die Begegnungen im Europa-League-Viertelfinale werden am 11. und 18. April ausgetragen. Nachdem am 11. April die Hinspiele stattfinden, stehen am 18. April die Rückspiele auf dem Programm.

Europa League: Welche Partien sind im Halbfinale möglich?

In einem möglichen Halbfinale würde Eintracht Frankfurt mit dem FC Chelsea oder Slavia Prag einen Platz um das Europa-League-Finale ausspielen. Im zweiten Spiel treffen die Sieger der Partien Valencia/Villarreal und Arsenal/Neapel aufeinander.

Europa League: Die Ergebnisse im Achtelfinale

Neben der Eintracht war keine deutsche Mannschaft im Achtelfinale vertreten. Überraschend scheiterte der FC Sevilla an Slavia Prag. Der FC Arsenal schaffte es trotz einer 1:3-Hinspielniederlage gegen Stade Rennes, in die nächste Runde einzuziehen.

DatumHeimAuswärtsErgebnisGesamt
14.03.2019Inter MailandEintracht Frankfurt0:10:1
14.03.2019KrasnodarValencia1:12:3
14.03.2019SalzburgNeapel3:13:4
14.03.2019Dynamo KievChelsea0:50:8
14.03.2019BenficaZagreb3:03:1
14.03.2019Slavia PragSevilla4:36:5
14.03.2019ArsenalRennes3:04:3
14.03.2019VillarrealPetersburg2:15:2

Europa League: Der Weg ins Finale nach Baku

Nach den Viertelfinalpartien Mitte April werden zwei Wochen später bereits die Halbfinalspiele ausgetragen. Am 29. Mai ermitteln die beiden besten Teams im Nationalstadion von Baku (Aserbaidschan) den diesjährigen Europa-League-Champion.

DatumRunde
11. April/18. AprilViertelfinale (Hin-/Rückspiele)
2. Mai/9. MaiHalbfinale (Hin-/Rückspiele)
29. MaiFinale
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung