Europa League

Zwanziger und Platini in Hamburg geehrt

SID
Montag, 10.05.2010 | 17:48 Uhr
Theo Zwanziger (l.) und Michel Platini (r.) werden vor dem Finale in Hamburg geehrt
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Im Vorfeld der Europa-League-Finalpartie in Hamburg werden sich DFB-Boss Theo Zwanziger und UEFA-Präsident Michel Platini am Dienstag in das Goldene Buch der Hansestadt eintragen.

Ehre für Michel Platini und Theo Zwanziger: Der Präsident der Europäischen Fußball Union (UEFA) und der Boss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) tragen sich am Dienstag im Hamburger Rathaus in das Goldene Buch der Hansestadt ein.

Anlass ist das Finale der Europa League am Mittwoch zwischen Atletico Madrid und dem FC Fulham in der Hamburger WM-Arena.

Nach der Unterschrift nehmen die beiden Funktionäre am offiziellen Endspiel-Dinner im Großen Festsaal des Rathauses teil.

Dazu werden rund 250 geladene Gäste erwartet, darunter auch die HSV-Idole Uwe Seeler und Horst Hrubesch sowie der derzeit umstrittene HSV-Chef Bernd Hoffmann.

Italiener Rizzoli pfeift Finale

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung