Sonntag, 04.05.2008

EM 2008

Türkei zur EM-Vorbereitung in Marienfeld

Düsseldorf - Die türkische Nationalmannschaft nimmt ihre Vorbereitung auf die EM-Endrunde bereits am 15. Mai in Belek auf und wird vom 17. Mai an bis zum 1. Juni im ostwestfälischen Marienfeld ein Trainingslager beziehen.

In dieser Zeit absolviert die Mannschaft von Trainer Fatih Terim drei Testspiele auf deutschem Boden.

Am 20. Mai spielen die Türken in Bielefeld gegen die Slowakei, am 25. Mai in Bochum gegen Uruguay und am 29. Mai in Duisburg gegen Finnland.

Ab 1. Juni bezieht die Mannschaft ihr EM-Quartier in Nyon am Genfer See. Erster Gruppengegner der Türkei ist am 7. Juni in Genf der WM-Vierte Portugal.

Das könnte Sie auch interessieren
Früher stand Uwe Kamps selbst im Tor der Borussia, heute trainiert er ter Stegen

Kamps gibt Schützling ter Stegen Tipps

Philipp Lahm bejubelt mit Bastian Schweinsteiger seinen Treffer im EM-Halbfinale gegen die Türkei

UEFA zahlt wegen Bildausfall bei EM ans ZDF

Fußabll, Euro 2008, Maskottchen

Endbericht zur EM in Österreich veröffentlicht


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.