Schweden schlägt Slowenien dank Linderoth

Von SPOX
Montag, 26.05.2008 | 22:24 Uhr
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

München - Tobias Linderoth hat Schweden am Montagabend einen 1:0-Testspiel-Sieg gegen Slowenien beschert.

Der 29-jährige Mittelfeldspieler von Galatasaray Istanbul erzielte in Göteborg in der 41. Minute das Tor des Tages. Der Torschütze wurde zu Beginn der zweiten Hälfte von Anders Svensson ersetzt.

Trainer Lars Lagerbäck wechselte insgesamt sechsmal aus, ließ mit Zlatan Ibrahimovic und Freddie Ljungberg aber zwei seiner Topstars nur auf der Bank. Henrik Larsson und Johan Elmander kamen in der zweiten Hälfte zum Zug. Bei den Slowenen stürmte Kölns Milivoje Novakovic von Beginn an.

Schwedens Startelf gegen Slowenien:

Andreas Isaksson - Fredrik Stoor, Olof Mellberg, Daniel Majstorovic, Mikael Nilsson - Sebastian Larsson, Tobias Linderoth, Daniel Andersson, Christian Wilhelmsson - Kennedy Bakircioglü, Marcus Allbäck.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung