Mittwoch, 02.04.2008

EM 2008

Polster tippt auf Deutschland als Europameister

Wien - Der österreichische Ex-Nationalspieler Toni Polster rechnet damit, dass Deutschland bei der Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz vom 7. bis 29. Juni den Titel gewinnt.

fußball, em 2008, polster
© Getty

Auf die Frage nach den heißesten Titel-Anwärtern nannte er bei einem Mediengespräch in Wien Deutschland, Italien und Frankreich - legte sich dann aber auf Deutschland als künftigen Europameister fest.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Seinen Österreichern traut er nicht viel zu. "Wir sind wahrscheinlich der größte Außenseiter, der je bei einer Europameisterschaft gespielt hat", meinte Polster.

Wenn die Elf von Teamchef Josef Hickersberger die Vorrunde überstehe, sei das schon eine "Sensation". Polster ist momentan als offizieller österreichischer EM-Werbebotschafter in Europa unterwegs.

Das könnte Sie auch interessieren
Früher stand Uwe Kamps selbst im Tor der Borussia, heute trainiert er ter Stegen

Kamps gibt Schützling ter Stegen Tipps

Philipp Lahm bejubelt mit Bastian Schweinsteiger seinen Treffer im EM-Halbfinale gegen die Türkei

UEFA zahlt wegen Bildausfall bei EM ans ZDF

Fußabll, Euro 2008, Maskottchen

Endbericht zur EM in Österreich veröffentlicht


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.