Gruppe B: Deutschland - Niederlande

Schweini is back!

Von SPOX
Mittwoch, 13.06.2012 | 22:51 Uhr
Bastian Schweinsteiger überzeugte im Mittelfeld gegen die Niederlande
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Die deutsche Nationalmannschaft hat auch das zweite Gruppenspiel bei der Europameisterschaft gewonnen und steht damit kurz vor dem Einzug ins Viertelfinale. Gegen die Niederlande siegte die Mannschaft von Joachim Löw mit 2:1 (2:0) und benötigt im abschließenden Spiel gegen Dänemark nur noch einen Punkt, um sicher in der Runde der letzten Acht zu stehen.
 

Vor 42.000 Zuschauern erzielte Mario Gomez vor der Pause einen Doppelpack (24./38.) und damit seine Turniertreffer zwei und drei. Neben Gomez überzeugten vor allen Dingen ein deutlich selbstbewussterer Bastian Schweinsteiger und Torhüter Manuel Neuer.

Die deutsche Mannschaft in der Einzelkritik.

Deutschland - Niederlande: Daten zum Spiel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung