Behandlung im Krankenhaus

Eusebio erlitt bei EM Schlaganfall

SID
Freitag, 29.06.2012 | 19:09 Uhr
Eusebio (l.) befindet sich zur weiteren Behandlung im Krankenhaus
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Portugals Fußball-Legende Eusebio hat bei der EM einen Schlaganfall erlitten. Dies teilten die behandelnden Ärzte im da Luz Krankenhaus von Lissabon am Freitag mit.

Der frühere Nationalspieler war am vergangenen Samstag im polnischen Posen ins Krankenhaus gebracht worden. Vier Tage später wurde er mit einem Rettungsflieger in die portugiesische Hauptstadt geflogen und für weitere Untersuchungen in das Krankenhaus gebracht. Der erste Verdacht auf einen Herzinfarkt hatte sich nicht bestätigt.

Nach Aussagen der Ärzte gehe es dem 64-maligen Nationalspieler Portugals aber wieder besser und er befinde sich in einem stabilen Zustand. Dennoch wird Eusebio zur weiteren Beobachtung im Krankenhaus bleiben.

Eusebio im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung