Platini verteidigt Aufstockung ab EM 2016

SID
Mittwoch, 06.06.2012 | 16:35 Uhr
Michel Platini (l.) bei einem Pressetermin mit DFB-Präsident Wolfgang Niersbach
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

UEFA-Präsident Michel Platini hat die Aufstockung des Teilnehmerfeldes bei Europameisterschaften auf 24 Nationen ab der EM 2016 in Frankreich verteidigt.

"Es ist meine Aufgabe, den Fußball zu entwickeln. Kleinere Länder haben künftig eine bessere Chance, an der EM teilzunehmen und dadurch die Hoffnung auf einen größeren Fortschritt", sagte der 56 Jahre alte Franzose bei der Eröffnungs-Pressekonferenz zur EM in Polen und der Ukraine, wo die Endrunde noch mit 16 Mannschaften stattfindet.

Bundestrainer Joachim Löw steht der Aufstockung skeptisch gegenüber. "Die Qualifikation wird abgewertet, sie wird nicht mehr so schwierig sein. Das Niveau wird verwässern", hatte Löw zuletzt erneut betont.

EM 2012: Termine und Ergebnisse

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung