Casillas: Spanien selbst sein größter Rivale

SID
Freitag, 25.05.2012 | 17:34 Uhr
Für Iker Casillas hat Spanien bei der EM nur einen Gegner
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die eigene Psyche sieht Spaniens Nationaltorhüter Iker Casillas als schwersten Gegner des Titelverteidigers bei der Fußball-EM in Polen und der Ukraine.

"Der sportliche Aspekt beunruhigt uns nicht, sondern der mentale. Wir selbst sind unser größter Rivale", sagte Casillas am Freitag im Trainingslager in Schruns.

Der Kapitän der Spanier bedauert außerdem die Ausfälle der Stammspieler Carles Puyol und David Villa vom FC Barcelona. "Das waren zwei harte Schläge, auch wenn wir guten Ersatz haben", sagte Casillas. Dennoch gab er sich zuversichtlich. "Es wird nicht leicht, den Titel zu verteidigen. Aber wir sind die erste Kraft in Europa."

Spaniens Gruppe C im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung