Frank Lampard bricht Training ab

SID
Mittwoch, 30.05.2012 | 15:43 Uhr
Frank Lampard gewann 2012 mit dem FC Chelsea die Champions League
© Getty

Kurz vor Beginn der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine plagen die englische Nationalmannschaft neue Verletzungssorgen: Am Mittwoch hat sich Mittelfeldspieler Frank Lampard im Training eine Oberschenkelverletzung zugezogen.

Der 33-Jährige vom Champions-League-Sieger FC Chelsea brach die Einheit ab, am Donnerstag soll er sich einer Ultraschalluntersuchung unterziehen. Wie der englische Fußballverband mitteilte, steht Jordan Henderson vom FC Liverpool als Ersatz bereit.

Englands Nationaltrainer Roy Hodgson muss bereits den Ausfall von Gareth Barry (Manchester City) kompensieren. Stürmerstar Wayne Rooney ist für die ersten beiden Gruppenspiele gesperrt.

England trifft in der Gruppe D zunächst auf Frankreich, anschließend auf Schweden und zum Abschluss auf Co-Gastgeber Ukraine.

Frank Lampard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung