Müller: Ärzte geben Entwarnung

SID
Donnerstag, 10.09.2015 | 16:03 Uhr
Christian Müller absolvierte seit 2012 insgesamt 93 Spiele für die Arminia
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Schock für Arminia Bielefeld: Mittelfeldspieler Christian Müller verlor nach einem Zusammenstoß mit Florian Dick im Training kurzzeitig das Bewusstsein und musste notärztlich versorgt werden.

Der 31-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht und wird zur Beobachtung vorerst dort bleiben.

Wie der Verein mitteilte, konnten die Ärzte nach der ersten Diagnostik jedoch Entwarnung geben. Die aktuell vorliegenden Untersuchungsergebnisse seien unauffällig.

Arminia Bielefeld in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung