Montag, 09.03.2015

Jeweils zwei Spiele Pause

Sperren für Flottmann und Brügmann

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Daniel Flottmann und Florian Brügmann von den Drittligisten Fortuna Köln und Hallescher FC jeweils mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt. Dies teilte der DFB am Montag mit.

Daniel Flottmann (r.) wurde gegen Unterhaching des Feldes verwiesen
© getty
Daniel Flottmann (r.) wurde gegen Unterhaching des Feldes verwiesen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Flottmann war in der 37. Minute des Drittligaspiels zwischen der SpVgg Unterhaching und Fortuna Köln am 7. März (1:1) von Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer (Herne) des Feldes verwiesen worden.

Brügmann hatte in der 83. Minute in der Partie beim VfB Stuttgart II am vergangenen Samstag (1:0) die Rote Karte gesehen.

Die Urteile wurden von allen Seiten akzeptiert und sind damit rechtskräftig.

Die 3. Liga im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Stefan Kleineheismann wurde für zwei Spiele gesperrt

Zwei Spiele Sperre für Halles Kleineheismann

Exslager zog sich einen Kreuzbandriss zu

Kreuzbandriss bei Kölns Exslager

Der VfL Osnabrück übernimmt zumindest für eine Nacht die Tabellenführung

Osnabrück trotz 1:1 an der Spitze


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.