Sperren für Flottmann und Brügmann

SID
Montag, 09.03.2015 | 17:23 Uhr
Daniel Flottmann (r.) wurde gegen Unterhaching des Feldes verwiesen
© getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Daniel Flottmann und Florian Brügmann von den Drittligisten Fortuna Köln und Hallescher FC jeweils mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt. Dies teilte der DFB am Montag mit.

Flottmann war in der 37. Minute des Drittligaspiels zwischen der SpVgg Unterhaching und Fortuna Köln am 7. März (1:1) von Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer (Herne) des Feldes verwiesen worden.

Brügmann hatte in der 83. Minute in der Partie beim VfB Stuttgart II am vergangenen Samstag (1:0) die Rote Karte gesehen.

Die Urteile wurden von allen Seiten akzeptiert und sind damit rechtskräftig.

Die 3. Liga im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung