Donnerstag, 05.12.2013

Fans zünden Bengalos und Knallkörper

Geldstrafe für den MSV Duisburg


Der MSV Duisburg muss wegen des Fehlverhaltens seiner Fans eine Geldstrafe in Höhe von 1500 Euro zahlen. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes.

Entzündete bengalische Feuer wie diese sorgten für einen Eklat im Spiel gegen den VfL Osnabrück
© getty
Entzündete bengalische Feuer wie diese sorgten für einen Eklat im Spiel gegen den VfL Osnabrück

MSV-Fans hatten im Spiel beim VfL Osnabrück am 9. November Knallkörper gezündet und Bengalische Feuer abgebrannt. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Das könnte Sie auch interessieren
Zlatko Janjic und MSV Duisburg spielen derzeit um den Aufstieg in die 2.Liga

Duisburg kann Vorlage nicht nutzen, Regensburg neuer Zweiter

Ronald Kentsch klagte gegen seine Entlassung

Kentsch gewinnt Prozess gegen MSV Duisburg

Nico Klotz wird dem MSV Duisburg lange verletzt fehlen

Saison-Aus für Duisburgs Klotz


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.