Grünes Licht für Ausgliederung in Osnabrück

SID
Montag, 29.04.2013 | 20:33 Uhr
Der VfL Osnabrück will seine Profimannschaft in eine Kapitalgesellschaft ausgliedern
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der finanziell angeschlagene VfL Osnabrück hat auf dem Weg zur Ausgliederung seiner Profimannschaft in eine Kapitalgesellschaft grünes Licht vom Deutschen Fußball-Bund bekommen.

Der finanziell angeschlagene Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat auf dem Weg zur Ausgliederung seiner Profimannschaft in eine Kapitalgesellschaft grünes Licht vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) bekommen. Das teilte der Klub am Montag mit.

Demnach erhalte die in Gründung befindliche VfL Osnabrück GmbH & Co. KGaA mit erfolgter Ausgliederung der Lizenzspielerabteilung die Zulassung für die aktuelle Drittligaspielzeit.

"Eine sehr gute Nachricht"

"Die Mitteilung des DFB ist für uns eine sehr gute Nachricht. In Bezug auf die Ausgliederung sind wir jetzt fast am Ziel", sagte VfL-Geschäftsführer Jürgen Wehlend.

Präsident Christian Kröger zeigte sich zudem "sehr zuversichtlich, dass die Ausgliederung jetzt zeitnah vollzogen wird. Die Anmeldung zur Eintragung liegt bereits beim Handelsregister, dann fehlt nur noch der Eintrag in das Vereinsregister, um die Gründung abzuschließen."

Im Dezember des vergangenen Jahres hatten die Mitglieder des Vereins mit großer Mehrheit für die Ausgliederung votiert und damit den Weg für einen Kredit der Stadt freigemacht.

Der VfL Osnabrück in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung