Darmstadt weiter auf Abstiegsplatz

SID
Mittwoch, 17.04.2013 | 23:53 Uhr
Darmstadt muss nach 1:1 weiter um den Klassenerhalt bangen
© getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Darmstadt 98 hat den Sprung auf einen Nicht-Abstiegsplatz verpasst. Die Hessen kamen im Heimspiel gegen den Chemnitzer FC nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus.

Darmstadt bleibt mit 31 Punkten weiterhin Vorletzter. Derweil hat die 2. Mannschaft von Borussia Dortmund (32) durch das 0:0 gegen Kickers Offenbach die Abstiegsplätze verlassen. Die finanziell angeschlagenen Offenbacher (37) haben weiterhin sechs Punkte Vorsprung auf Platz 18.

In Darmstadt waren die Gastgeber durch Danny Latza (3.) früh in Führung, doch Benjamin Foster glich aus (35). Die Gäste mussten in den letzten 25 Minuten in Unterzahl agieren, da Anton Fink wegen groben Foulspiels die Rote Karte sah.

Alles zur 3. Liga

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung