Babelsberg-Profi schwer verletzt

Makarenko erleidet Schädelbasisbruch

SID
Sonntag, 06.05.2012 | 18:37 Uhr
Anton Makarenko prallte beim Kopfballversuch mit einem Gegenspieler zusammen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Anton Makarenko vom Drittligisten SV Babelsberg 03 hat sich beim letzten Saisonspiel schwer verletzt. Der Ukrainer erlitt beim 2:2-Unentschieden beim SV Wehen Wiesbaden am Samstag einen Schädelbasisbruch, wie sein Klub am Sonntag mitteilte.

Makarenko zog sich die Verletzung nach Vereinsangaben bei einem Kopfballversuch zu, bei dem er mit einem Gegenspieler zusammenprallte. Wie lange der 23-Jährige fehlen wird, wurde zunächst nicht bekannt.

Die Tabelle der 3. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung