1:0-Sieg gegen VfB Stuttgart II

Chemnitz punktet im Aufstiegskampf

SID
Freitag, 16.03.2012 | 20:46 Uhr
Chemnitz bejubelt den knappen 1:0-Erfolg gegen den VfB Stuttgart II
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der Chemnitzer FC hat im Kampf um den Aufstieg in die Zweite Liga drei wichtige Punkte geholt. Beim VfB Stuttgart II siegten die Sachsen am Freitagabend 1:0 (0:0) dank eines Treffers von Anton Fink in der 74. Minute.

Die Chemnitzer, die gegen die Schwaben lange Zeit schwertaten, liegen nun nach Punkten gleichauf mit Jahn Regensburg auf dem Relegationsplatz drei, haben allerdings bereits zwei Spiele mehr absolviert.

Stuttgart ist damit seit sieben Partien ohne Sieg, Chemnitz blieb derweil auch im 13. Spiel hintereinander ungeschlagen.

Die anderen Aufstiegskandidaten spielen allesamt erst am Samstag. Regensburg hat dabei ein Heimspiel gegen Wacker Burghausen.

3. Liga: Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung